Source Tuning mit Jens Roth

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Funda Rosenland in einer Szene mit Corinna Bergmann

Rollenarbeit mit Source Tuning - ein ganz besonderer Workshop

Am vergangenen Wochenende war ich mal wieder bei Jens Roth zum "Source Tuning", die von ihm eigens entwickelte Methode zur Rollenarbeit. Die Methode zapft das Unterbewusste an und bedient sich des Energieflusses im Körper. Der Kopf ist also völlig raus aus der Nummer. Daher belastet es den Schauspieler selbst auch nicht, er kann sich voll auf seinen Körper verlassen und frei aufspielen. Klingt etwas Spuki, ist aber wahnsinnig effektiv. Ich bin so Fan von! Es sind dabei auch ganz tolle Arbeitsergebnisse entstanden. Hier mal ein Einblick...

Hinterlasse einen Kommentar